Steinbock Vollmond Ritual Juni 2024

Der Vollmond im Steinbock tritt kurz nach der Sommersonnenwende am 22. Juni 2024 ein. Dieses Ritual ist darauf ausgelegt, die kraftvollen Energien beider kosmischen Ereignisse zu nutzen.

Vollmonde dienen uns dazu alte Dinge loszulassen, mit denen wir nicht mehr resonieren. Hierbei kannst du die Mond Energie nutzen und dies mit einem Ritual unterstützen! Wenn du mehr über diesen Vollmond in Steinbock erfahren möchtest klicke hier.

Sternzeichen Steinbock

Steinbock Vollmond Ritual

Der Steinbock wird vom Element Erde geleitet. Das heißt, bei diesem Vollmond dürfen wir uns erden und auch Altlasten abgeben und diese neu transformieren!

Das nutze ich für das Ritual im Steinbock Vollmond:

  1. Platz in der Natur (am Besten bist du barfuß)
  2. Salbei oder Palo Santo
  3. Meditation
  4. Stift und Papier
  5. Eine Schale mit Wasser

Anleitung:

1.Platz in der Natur: Am Besten du suchst dir einen Platz wo du dich erden kannst. Das unterstützt die Steinbock Energie.

2.Aura reinigen: Nimm dein Reinigungswerkzeug und beginne damit, deine Aura zu reinigen. Während du dies tust, kannst du folgendes laut sagen oder denken:

„Ich lasse von allem Alten los was nicht mehr mit mir resoniert und öffne mich für alles Neue! Ich bin bereit für mich loszugehen!

3.Meditation: Führe eine Energie aufladende Meditation durch. Konzentriere dich darauf, Altes loszulassen. Visualisiere in der Meditation wie du tief verwurzelt mit der Erde bist und nun alles abgibst, was dir nicht mehr dienlich ist. Lass dir von deinem Unterbewusstsein etwas Neues schenken: Vielleicht ist es ein Symbol, Farbe oder du hörst was. Ganz egal was es ist, sei dir sicher, dass Altes in Neues transformiert wird.

4.Stift und Papier: Nun kannst du alles aufschreiben, was du loslassen möchtest. Vielleicht sind dir Dinge oder Emotionen in der Meditation aufgefallen, die du gerne hinter dir lassen möchtest. Schreib es auf und nimm dir all die Zeit die DU brauchst.

5.Schale mit Wasser: Wasser wirkt sehr heilend und du kannst das Wasser zur Beendigung deines Rituals benutzen. Du kannst es beispielswiese auf deine Arme verteilen, auf deinen Nacken – wo immer es dir gut tut. Du kannst es metaphorisch so betrachten: Nachdem du alles aufgeschrieben hast, kann das Wasser dazu dienen, deinen Körper aus dem Alten zu „befreien“. Wenn du möchtest kannst du dein Papier ebenfalls in die Schale legen.

Wasserschale

Abschlussgedanken

Ich hoffe, du genießt dieses Ritual und kannst Altes loslassen. Somit schaffst du Platz für neue Dinge, Erlebnisse sowie Verbindungen in deinem Leben. Nutze diese Zeit um dich zu erden, Strukturen aufzubauen und deine Emotionen zu spüren.

Happy Full Moon in Capricorn!

Wenn du Unterstützung auf deiner persönlichen brauchst dann buche hier ein 1:1 Coaching mit mir. Ich freue mich auf dich!

Sabina Papiorek – Spiritueller NLP-Resonanz Coach im Raum Stuttgart

In einer Ära grenzenloser Möglichkeiten und wachsender Herausforderungen unterstütze ich dich dabei, eine tiefere Verbindung zu deinem wahren Selbst zu finden, deine innere Lebensfreude zu erwecken und dein volles Potenzial zu entfalten. Denn innere Klarheit ist das wertvollste Geschenk auf deinem Weg zu einem erfüllten Leben.