Was der Vollmond im Schützen für dich bedeutet

Du wirst ermutigt, deine Ängste zu überwinden. Dieser Vollmond im Schützen ist eine Zeit, um anzuerkennen, wo du angstbasierte Entscheidungen triffst. Es ist eine Zeit, sich der Routinen und Gewohnheiten bewusst zu werden, die du gebildet hast, um am Vertrauten festzuhalten. Es ist auch eine Zeit, sich deinen Ängsten vor dem Unbekannten zu stellen und mutige Schritte zu unternehmen, die dir helfen zu wachsen.

Wann ist der Vollmond im Schützen?

Der Vollmond im Schützen findet am 23. Mai 2024 statt.

Sternzeichen Schütze

Was bedeutet der Vollmond im Schützen für dich?

Die Energien eines Vollmondes können enorme Veränderungen und Transformationen bringen. Dies ist eine Zeit, um loszulassen, was uns nicht mehr dient. Mit dem Vollmond als der hellsten Nacht des Mondzyklus gibt es keinen Ort, sich zu verstecken. Ebenso könnten wir unseren eigenen Schatten begegnen. Alle inneren Blockaden, die wir möglicherweise erleben, werden unter diesem Licht beleuchtet. Der Vollmond ist wie ein Partner für Verantwortlichkeit, der sagt: „Erinnere dich an die Dinge, die du ändern wolltest? Heute ist der Tag.“

Der Schütze ist der ewige Schüler des Tierkreises, der immer auf der Suche nach neuem Wissen und Perspektiven ist. Diese Energie fordert uns auf, neugierig zu sein und unsere Komfortzonen zu verlassen. Sie ermutigt uns, unseren Geist für neue Perspektiven und Erfahrungen zu öffnen. Sie fordert uns auch auf, den weniger befahrenen Weg zu wählen. Die Energie des Schützen interessiert sich nicht für das Vertraute. Sie sehnt sich nach Neuem aus jeder Perspektive.

Langeweile ist der Tod des Schützen. Routinen und Vorhersehbarkeit haben in dieser Energie keinen Platz. Der Schütze will, dass wir uns verwirrt fühlen. Er fordert uns auf, alles, was wir wissen, in die Luft zu werfen und die Teile dort landen zu lassen, wo sie mögen. Nur indem wir das Leben in Unordnung bringen, können wir die Punkte auf neue Weise verbinden und Verbindungen finden, die wir möglicherweise übersehen hätten, wenn wir alles ordentlich und aufgeräumt gehalten hätten.

Der Schütze drängt uns, mutige Schritte zu unternehmen und darauf zu vertrauen, dass sich das Beste entfalten wird. Diese Energie hilft uns, uns auf das Gute zu konzentrieren und durch diese Aufmerksamkeit mehr positive Schwingungen im Leben zu kultivieren. Diese Energie fordert uns heraus, eine Chance zu ergreifen, auch wenn wir das Ergebnis nicht kennen.

Der Schütze lehrt uns, dass wir immer die höhere Bedeutung in jeder Situation finden können, selbst in solchen, die nicht nach Plan verlaufen. Der Schütze will, dass wir unbekanntes Terrain mit dem inneren Vertrauen betreten, dass das Bestmögliche eintreten wird, auch wenn wir es erst finden müssen. Wir müssen nicht den vertrauten Weg aus Angst vor dem Unbekannten gehen.

Während dieses Vollmonds im Schützen erinnere dich daran, dass das Universum immer auf dich achtet. Frage dich, wie du die Dinge ein wenig aufmischen kannst. Trete aus deiner Komfortzone heraus und stimme dich auf die Energie der Hoffnung ein, um den Teil von dir zu heilen, der Angst vor dem Unbekannten hat. Anerkenne deine Ängste, wenn sie auftauchen, und lerne von ihnen, aber widerstehe ihrer Kontrolle. Angst ist eine interessante Emotion. Sie dient uns gut in entscheidenden Zeiten unseres Lebens, blockiert jedoch auch unser Wachstum, wenn sie all unsere Entscheidungen bestimmt. Wenn du Angst fühlst, frage dich, ob sie wirklich berechtigt ist. Gibt es eine echte Bedrohung für dein Wohlbefinden oder ist die Angst fehl am Platz? Welche Angst ist wesentlich, um dich zu schützen, und welche Angst blockiert dein Wachstum oder hindert dich daran, deiner Intuition zu folgen?

Der Vollmond im Schützen hat die Macht, dir zu helfen zu verstehen, welche Ängste bleiben müssen und welche gehen sollten. Er öffnet auch die Tür zu der Überzeugung, dass das Beste passieren kann. Wir verbringen viel Zeit damit, uns „Was-wäre-wenn“-Szenarien auszumalen und uns die schlimmsten Szenarien vorzustellen. Dieses katastrophale Denken blockiert nur unsere Fähigkeit, das Beste zu manifestieren und zu erkennen. Sorgen um die Zukunft helfen dir in keiner Weise. Es mag sich anfühlen, als ob du dich auf verschiedene Szenarien vorbereitest oder Ergebnisse kontrollierst, aber in Wirklichkeit erschöpfst du nur deine Energie.

Präsent zu sein und anzunehmen, dass das Beste passieren wird, ist wesentlich, um mit diesem Vollmond zu arbeiten. Fordere dich heraus, für mindestens einen Tag in diesem Geisteszustand zu bleiben. Wenn aufdringliche Gedanken auftauchen, kontere sie mit Affirmationen, die das Gegenteil behaupten.

Was bedeutet der Vollmond im Schützen mit der Sonne im Zwilling?

Von allen gegensätzlichen Zeichen sind Schütze und Zwillinge die ähnlichsten. Beide fordern uns auf, neugierig zu sein, unsere Perspektiven zu erweitern und uns mit anderen zu verbinden, um zu lernen und zu verlernen. Wir arbeiten mit beiden Energien, während die Sonne im Zwilling und der Mond im Schützen steht. Da sich diese beiden Zeichen für unseren Vollmond gegenüberstehen, haben wir die Gelegenheit, sowohl die niedrigeren als auch die höheren Schwingungen von Zwilling und Schütze abzulegen und die höheren anzunehmen. Mit der Kraft des Vollmonds verschieben wir stagnierende Energien, die unsere Bemühungen, zu wachsen und unsere Absichten zu manifestieren, blockiert haben. Vollmonde sind kraftvolle Zeiten für das Loslassen. Es liegt an dir, zu entscheiden, was du an diesem Tag loslassen möchtest und dem Mond zu erlauben, dir bei diesen Veränderungen zu helfen.

Der Zwilling regiert unsere Kommunikation. Diese Energie zeigt sich, wenn wir Informationen austauschen und uns mit der Welt um uns herum verbinden. Wenn wir uns mit den höheren Schwingungen von Zwilling verbinden, bleiben wir offen und neugierig. Wir verstehen, dass unser Wissen begrenzt ist und jeder unser Lehrer ist. Die höchsten Schwingungen des Zwillings sind die eines Forschers – neugierig, unvoreingenommen und offen für alle Möglichkeiten.

Die Energie des Zwillings bewegt sich auch schnell und ermöglicht es uns, sofort eine Umgebung, ein Projekt oder sogar eine E-Mail auf Details zu scannen. Wenn wir uns mit den Chancen verbinden, die Zwilling uns bietet, sind wir fasziniert von der Welt um uns herum und wollen alles über ihre Geheimnisse wissen. Wir werden zum Beobachter, was uns wiederum weniger reaktiv auf unsere Emotionen macht. Die hohe Seite des Zwillings ermöglicht es uns, uns von unseren Emotionen zu lösen und gleichzeitig präsent mit ihnen zu bleiben. Wenn wir weniger reaktiv auf unsere Gefühle sind, verlieren sie die Macht, uns zu kontrollieren und werden lediglich zu Informationen.

Dieser nicht-reaktive Zustand erlaubt es uns, weiterhin zu lernen, ohne unsere Köpfe aufgrund von Angst, Missverständnissen oder Angst zu schließen. Es erlaubt uns auch, Botschaften vom Universum zu empfangen. Wenn wir offen für verschiedene Formen der Kommunikation sind, öffnen wir uns, Zeichen von der Welt um uns herum zu empfangen. Die Energie des Zwillings kann uns helfen, dringend benötigte Informationen auf unseren Wegen zu erhalten, wenn wir bereit sind, sie anzuerkennen.

Sternzeichen Zwilling

Jede Energie hat eine niedrige und eine hohe Seite. Die niedrige oder Schattenseite des Zwillings umfasst Urteilsvermögen, Engstirnigkeit und ungeerdete Energie. Wenn wir uns mit dieser Seite verbinden, übernimmt unsere nervöse Energie und wir werden ängstlich gegenüber der Welt um uns herum. Der Geist rast von einem Gedanken zum anderen, ohne sich zu zentrieren. Wir reagieren auf unsere Emotionen entweder mit Angst oder indem wir uns betäuben, sodass wir überhaupt nichts fühlen. In diesem Zustand können wir unsere Gefühle nicht richtig verarbeiten und sie wüten im Hintergrund. Um diesen niedrigschwingenden Zustand des Zwillings auszugleichen, analysieren und überdenken wir oft alles. Um die Angst zu kontrollieren, überfluten wir uns und die Menschen um uns herum mit Fragen, während wir nach Antworten suchen. Wir ignorieren Intuition und bestehen darauf, dass Logik der einzige Weg ist.

Wenn du dich in den niedrigeren Frequenzen des Zwillings bei diesem Vollmond im Schützen oder zu irgendeiner Zeit wiederfindest, erde dich durch deinen Atem und deinen Körper. Mache Yoga, um dich mit deiner physischen Energie zu verbinden und dich aus deinem Kopf herauszuholen. Versuche, deine Emotionen zu fühlen, auch wenn sie dich erschrecken. Verlasse dich auf die Kommunikation, die Zwilling bietet, indem du Tagebuch führst, mit einem Freund sprichst oder zuhörst, während jemand mit dir spricht. Fordere dich heraus, deinen Geist zu öffnen und Urteile auszusetzen, auch wenn nur für einen Moment. Du darfst nur bereit sein, in der Gegenwart mit dir selbst und der Welt um dich herum zu kommunizieren.

Der Schütze, ähnlich wie Zwilling, ermutigt uns zu erforschen. Die Lichtseite des Schützen ist optimistisch. Er sieht die Welt als ein integriertes Ganzes, in dem alles miteinander verbunden ist. Wenn wir uns mit dieser höheren Schwingung verbinden, vertrauen wir darauf, dass sich alles so entwickeln wird, wie es soll, auch angesichts von Widrigkeiten. Die hohe Energie des Schützen ermöglicht es uns, das Leben als eine ständige Reise des Entdeckens von Wahrheiten zu sehen. Es gibt keinen Endpunkt, und wir können das Wissen der Welt nie erschöpfen. Es gibt immer neue Wahrheiten zu lernen und neue Perspektiven, die in unser eigenes Verständnis integriert werden können.

Die hohe Seite des Schützen zeigt uns das unendliche Potenzial unseres Bewusstseins und ermutigt uns, es bei jeder Gelegenheit zu erweitern. In dieser Frequenz sind wir offen dafür, neue Wahrheiten zu empfangen. Wir vertrauen auf die Reise des Lebens und wissen, dass selbst wenn wir stolpern, wir immer noch lernen. Das Leben wird zu einem sich entwickelnden Erlebnis, bei dem es keine Fehler, keine falschen Abzweigungen und keine Missgeschicke gibt. Es gibt nur neue Realitäten zu entdecken, die unser Bewusstsein auf neue Ebenen erweitern. Mit jeder Ebene entwickeln wir unsere Energie weiter und vertiefen unsere Verbindung zum Universum.

Der Schütze, in seiner Schattenseite, verliert den Glauben. Wenn wir uns mit dieser Schwingung verbinden, verlieren wir das Vertrauen in uns selbst, unsere Wege, sogar in das Universum. Wir stellen den Sinn unserer Existenz infrage und lassen uns in eine Abwärtsspirale von Fragen fallen, die selbst die größten Philosophen nicht beantworten können. Der Schütze, in seinem niedrigsten Zustand, verursacht eine existenzielle Krise, die uns daran hindert, im Leben voranzukommen. Wir schaffen es nicht, in etwas Neues zu starten, und hinterfragen den Sinn von allem. Wir erwarten Enttäuschung und nehmen eine pessimistische Sichtweise unserer Reise an. Angstbasierte Entscheidungen kontrollieren uns und wir beginnen vielleicht sogar, Worst-Case-Szenarien anzunehmen und uns auf das Negative zu konzentrieren. Das Leben beginnt in dieser Schwingung sinnlos zu erscheinen.

Wenn du dich in dieser niedrigeren Frequenz des Schützen wiederfindest, mache auch nur den kleinsten Schritt nach vorne in etwas Neues. Selbst wenn du keinen großen Sprung machen kannst, finde eine Möglichkeit, neue Energie in dein Leben zu bringen. Mache einen Durchbruch in deiner Energie, indem du eine Chance in irgendeine Richtung ergreifst. Erinnere dich an die höhere Bedeutung deines Lebens und konzentriere dich auf das Positive eines vergangenen Ereignisses, auch wenn es schwierig ist, es zu finden. Betrachte dein Leben im Kontext des Planeten und sehe den Sinn in allem.

Eine andere niedrige Seite des Schützen ist Selbstgerechtigkeit und Urteilsvermögen. Wenn wir uns mit dieser Seite verbinden, gehen wir davon aus, dass unsere Erfahrungen uns wissender gemacht haben als die Menschen um uns herum. Wir versuchen, unsere Gedanken und Meinungen anderen aufzudrängen, selbst wenn diese Gedanken und Meinungen unerwünscht sind. Wir glauben, dass jeder unsere Ansichten hören will, weil unsere Ansichten die besten sind. Diese Art von Energie schließt unsere Fähigkeit, neue Informationen zu empfangen. Sie verschließt unsere Köpfe und lässt uns jeden verurteilen, der nicht mit uns übereinstimmt. Sie kann auch dazu führen, dass wir diejenigen verurteilen, die anders sind, und sie nicht als Lehrer, sondern als Bedrohungen für unser Verständnis der Welt sehen.

Wenn du dich mit dieser Seite verbindest, versuche eine andere Perspektive. Siehe etwas durch eine neue Linse oder vielleicht durch die Augen einer anderen Person. Wenn du dich urteilend fühlst, versuche, die Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen. Du kannst auch eine Urteil-Detox versuchen. Schreibe alle deine Urteile auf, einschließlich der über dich selbst, und bemerke irgendwelche Muster. Was sind deine gewohnheitsmäßigen Urteilsweisen? Woher kommen sie? Als Nächstes erkenne, wie deine Art, dich selbst zu beurteilen, die Art beeinflusst, wie du andere beurteilst. Indem du dir deiner Urteile bewusst wirst, veränderst du sie und förderst eine neue Art, die Welt wahrzunehmen.

Wisse, dass es in Ordnung ist, sich mit den niedrigeren Frequenzen dieser Zeichen zu verbinden. Wir alle haben diese Schwingungen bis zu einem gewissen Grad erlebt. Bemerke, ob du dich selbst verurteilst, und übe stattdessen Mitgefühl für deinen Weg. Nutze die Gelegenheit, die dir dieser Vollmond bietet, um einige dieser Muster in dir selbst zu bemerken und sie dann zu verändern. Es mag sich unangenehm anfühlen, in eine neue Schwingung zu treten. Aber wisse, dass sich die neuen Frequenzen, die du kultivierst, mit der Zeit wie zu Hause anfühlen werden.

Deine Einladung für diesen Vollmond im Schützen

Vollmonde haben den Ruf, Zeiten intensiver Energie zu sein, in denen sich alles verstärkt anfühlt. Wenn deine Herausforderungen und unangenehmen Gefühle verstärkt werden, so auch dein Potenzial. Während die ermächtigende Kraft des Vollmondes möglicherweise effektiv für die innere Arbeit und die Arbeit im spirituellen Bereich ist, gewähre dir selbst ein wenig Nachsicht während dieser Zeit und erlaube dir Ruhe und Erholung. Sei mitfühlend und geduldig mit dir selbst. Während dieses Vollmonds im Schützen, bemerke, wie es sich anfühlt, aus einer Schwingung der Angst zu handeln. Bemerke, wie Angst deine Entscheidungen und deine Fähigkeit, auf deine Intuition zu hören, beeinflusst. Dein inneres Wissen ist im Hier und Jetzt verankert. Es kommt schnell und fühlt sich wie ein Geistesblitz oder eine Einsicht an.

Angst hingegen kommt mit viel Überdenken. Sie führt dich in eine Abwärtsspirale, in der du dich selbst nicht mehr hören kannst. Alles, was du hören kannst, ist die Angst. Bei diesem Vollmond lerne deine Ängste kennen und verstehe, wie sie deine Erzählungen kontrollieren. Welche Geschichten erzählen dir deine Ängste? Wie beeinflussen deine Ängste deine Fähigkeit, auf dein inneres Wissen zu hören und dich von ihm leiten zu lassen? Bemerke, wie Angst dich in der Vergangenheit kontrolliert hat, und verpflichte dich, ihr in Zukunft nicht zu erlauben, dich zu kontrollieren. Trete in unbekanntes Terrain, indem du Entscheidungen triffst, die auf der Annahme basieren, dass das Beste passieren wird, anstatt auf denen, die auf Angst basieren.

Wenn du dein Wachstum durch begrenzende Überzeugungen blockierst, machst du es auch den Menschen in deinem Leben schwerer, dich zu unterstützen. Jeglicher Widerstand, der im Energiekörper lebt, kann von anderen wahrgenommen werden, und selbst wenn du Selbstvertrauen und Glauben an dich selbst ausstrahlst, kann deine Energie etwas anderes kommunizieren. Diese Zweifelhaftigkeit kann sogar vom Universum wahrgenommen werden, was signalisiert, dass du noch Arbeit zu erledigen hast, bis du bereit für ein neues Kapitel in deinem Leben bist. Der Vollmond bietet dir die Gelegenheit, die nötige Arbeit zu leisten, um diese stagnierenden Schwingungen zu entfernen.

Der Schütze lehrt dich, dass das Leben dir immer auf unterschiedliche Weise Weisheit vermittelt. Du wächst und entwickelst dich ständig weiter. Einige dieser Lektionen mögen nicht das sein, was du bewusst willst, und sie mögen sogar Negativität hinterlassen, aber letztendlich helfen sie dir, die Person zu werden, die du in diesem Leben sein sollst.

Dein Ritual für den Vollmond im Schützen kommt demnächst online! Stay tuned!

Sabina Papiorek – Spiritueller NLP-Resonanz Coach im Raum Stuttgart

In einer Ära grenzenloser Möglichkeiten und wachsender Herausforderungen unterstütze ich dich dabei, eine tiefere Verbindung zu deinem wahren Selbst zu finden, deine innere Lebensfreude zu erwecken und dein volles Potenzial zu entfalten. Denn innere Klarheit ist das wertvollste Geschenk auf deinem Weg zu einem erfüllten Leben.